Geschichte
Kleine Geschichten
Heimatstube
Schöne Orte
Bildergalerien
 


Sehenswerte Orte in Klein Kölzig

Der Luisensee in Klein Kölzig

Der heutige Luisensee ist ein Tagebaurestloch der einstigen Grube „Franz“. Die Grube „Franz“, 1851 in Betrieb genommen und 1928 stillgelegt, gehörte zu den ehemaligen Braunkohlegruben des Muskauer Faltenbogens. Das Restloch füllte sich mit Wasser, auf dem ehemaligen Abbaugebiet entwickelte sich eine Pflanzendecke, Bäume wuchsen. Es entstand der Luisensee, er liegt etwa ...

Verantwortlich für den Seiteninhalt: Heimatstube Klein Kölzig



Alle Rechte vorbehalten. Rechtliche Hinweise. Impressum. Haftungsausschluß.
© 2001-2017 Gemeinde Neiße-Malxetal, OT Klein Kölzig.